Jar-Förderinitiative

JumpandReach ist eine Institution, die junge talentierte Sportler fördert und ihnen auf ihrem langen und steinigen

Weg zur Weltklasse, begleitend zur Seite steht.

Be part of it! und werde JaR-Pate für junge Sportler

Zu zweit macht es mehr Spaß

Zur Unterstützung dieser Arbeit für junge Sportler haben wir eine Initiative ins Leben gerufen, die es jedermann, egal ob Jung oder Alt, Groß oder Klein, Frau oder Mann, etc. ermöglicht, einen persönlichen Teil zur Entwicklung von jungen Sportlern beizutragen.
Es gibt viele junge Sportler, die wollen und könnten, aber nicht die Chance dazu bekommen, da der finanzielle Background, die Kontakte, oder das nötige Know-How fehlen bzw. das Umfeld nicht optimal ist. Mit einem kleinen Beitrag ermöglichst Du die bestmögliche, zielgerichtete Unterstützung junger Sportler.
Dein persönlicher finanzieller Beitrag, welcher einmalig, monatlich, halbjährlich oder jährlich geleistet werden kann, fließt zur Gänze und transparent in die Arbeit mit den jungen Athleten.

Die Idee der Initiative ist es, GEMEINSAM mit einem Partner („Buddy“) – einem Freund, Berufskollegen, Leidensgenossen, etc., jemand mit dem man über eine spezielle „Geschichte“ verbunden ist, die jungen Sportler zu fördern. Es ist aber natürlich auch möglich sich alleine als Förderer einzubringen.
Schicke uns dazu ein (lustiges) Foto von euch und eure Kontaktdaten, damit wir euch alles weitere zukommen lassen können.
Weitere Infos über die JaR-Förderinitiative und persönliche Benefits erhältst du unter office@jumpandreach.com
JumpandReach ist eine Institution, die junge talentierte Sportler fördert und ihnen auf ihrem langen und steinigen Weg zur Weltklasse, begleitend zur Seite steht.

Förderer – Buddies

Sandra und Markus

Sandra und Markus

Golf-Ehepaar aus Innsbruck
Birgit und Harald

Birgit und Harald

Ehepaar aus Innsbruck
Martin und Matthias

Martin und Matthias

Zwei "Brüder im Leben"

Viktor und Kristina

Viktor und Kristina

Vater und Tochter aus Osttirol
Hannes und Martin

Hannes und Martin

Zwei "alte" Freunde aus Tirol
Dietmar und Michael

Dietmar und Michael

Zwei "Men in Black" aus Linz
Konrad und Robert

Konrad und Robert

Zwei Austria Lustenau "Groupies"
Matthias und Flo

Matthias und Flo

Zwei Freeride Pros
Pooya

Pooya

Physiotherapeut aus Innsbruck
Gerhard und Gerlinde

Gerhard und Gerlinde

Eheleute aus Kirchberg-Thening (OÖ)
Franz und Steven

Franz und Steven

Zwei Feuerwehrmänner aus Innsbruck