johannes

Johannes Lamparter als JumpandReach Botschafter 2018/19

Nach drei Jahren hat JumpandReach mit Johannes Lamparter wieder einen neuen, jungen Sportler ins Team aufgenommen. Johannes ist Nordischer Kombinierer und besucht derzeit das Skigymnasium in Stams. Schon im Alter von 6 Jahren begann er im Nordic Team Absam unter Trainer Andi Felder mit den ersten Sprüngen von der Schanze und erlernte zeitgleich das Langlaufen. Seither ist er begeisterter Nordischer Kombinierer.

Die bisher größten Erfolge feierte Johannes in der vergangenen Saison 2017/18. Bei der Junioren-WM im schweizerischen Kandersteg holte er sich, unter anderem gemeinsam mit JaR-Sportler Dominik Terzer, den Team-Weltmeistertitel. Am Ende der Saison stand Johannes als Gesamtsieger des Alpencups fest. Im heurigen Sommer startete er zum ersten Mal im Sommer Grand Prix und konnte mit einigen guten Platzierungen aufzeigen.

Wir freuen uns, Johannes auf einem Teilabschnitt seines Weges auch für alle sichtbar zu begleiten. Mit seiner Persönlichkeit und seinem Engagement ist der junge Nordische Kombinierer ein toller Botschafter für den Spirit der JumpandReach Familie!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*