1Y6A8707

Johannes Lamparter startet voll mobil in die neue Saison

Der junge Nordische Kombinierer Johannes Lamparter ist jetzt voll mobil und bereit für die bevorstehende Wintersaison –  Dank seinem nagelneuen Toyota C-HR Hybrid. In Partnerschaft mit dem Autohaus Falbesoner in Birgitz wurde dieses Vorhaben in die Tat umgesetzt und dem 18-Jährigen aus Rum in Tirol ein fahrbarer Untersatz ermöglicht. Walter Falbesoner, Besitzer des Autohaus Falbesoner, ist seit vielen Jahren ein Freund und Unterstützer der JumpandReach Familie. Johannes ist sichtlich begeistert von seinem neuen Fahrzeug: „So eine Möglichkeit zu bekommen ist schon echt lässig! Für mich ist es jetzt einfacher zum Training und zu den Wettkämpfen zu kommen – es ist einfach toll uneingeschränkt mobil zu sein. Ich freue mich riesig auf die erste Probefahrt!“

Allzeit gute Fahrt Johannes! 😉

Mehr Infos zum Autohaus Falbesoner unter: www.falbesoner.com